Britt Ziolkowski

Britt Ziolkowski Die Aktivistinnen der Ḥamās

Die Aktivistinnen der Ḥamās

Zur Rolle der Frauen in einer islamistischen Bewegung

Studien zum Modernen Orient 29

Klaus Schwarz Verlag
Langue: allemand
1. Edition ()
Paperback, 479 pages
ISBN 9783879974580
Disponibilité: livraison immédiate
39.80 € 

Ajouter au panier

Welche Rolle spielen Frauen in der Ḥamās?
Ihre Betei­li­gung in der isla­mis­ti­schen Bewe­gung wird anhand von fünf Leit­fragen unter­sucht: Wie sind die Frauen in die Struk­turen einge­bunden? Welchen Beitrag leisten sie für den Fort­be­stand und Erfolg der Ḥamās? Inwie­fern fühlen sich die Frauen selbst reprä­sen­tiert und für wie einfluss­reich halten sie sich inner­halb und außer­halb der Ḥamās-Struk­turen? Welche Bedeu­tung hat das Enga­ge­ment für die Frauen selbst? Und wie wird sich die Rolle der Frauen zukünftig entwi­ckeln?
Die Autorin führte eine mona­te­lange Feld­for­schung in den Paläs­ti­nen­s­er­ge­bieten durch. Die Islam­wis­sen­schaft­lerin sprach mit Ḥamās-Akti­vis­tinnen, beob­ach­tete deren Lebens­welt und unter­suchte Origi­nal­qu­ellen wie Inter­net­seiten und Print-Publi­ka­tionen der Ḥamās.
Das Buch ist zugleich an Forsche­rInnen aus den Islam-, Politik- und Gender­wis­sen­schaften adres­siert und bietet einen neuen Zugang für all dieje­nigen, die sich mit dem Span­nungs­feld zwischen poli­ti­scher Parti­zi­pa­tion, Reli­gion und Gesch­lech­ter­ord­nungen beschäf­tigen.